ART

In Zusammenarbeit mit der Agentur

"Im Mai 2016, nach 30jähriger Odyssee, ist die Spraybanane zum Jubiläumsjahr des Spraykünstlers Thomas Baumgärtel an der Fassade des Hotels gelandet. An der Fassade eines Bananenexperten. Hotelgründer Hans Karl Braun war ab 1960 neun Jahre lang in Mittelamerika in Ecuador für Bananenzucht und -export tätig, bevor er sich 1978 in der „Kleinen Residenz“ niederlies. 2009 übernahm Martin Braun in zweiter Generation das Hotel Braun. Der Kreis schließt sich, die Banane ist „groß“ geworden. Man könnte sagen, sie hat in Kirchheimbolanden ihre Heimat gefunden. Das Markenzeichen, dem ja immer etwas Artifizielles anhaftet, wird zum Symbol einer Lebensleistung." -Dr. Lydia Thorn Wickert (thornconcept.eu)

Gesine Kikol

In Gesine Kikols neuen Arbeiten fühlt man sich, wie so oft, in eine andere Welt versetzt, die auf den ersten Blick anders erscheint als auf den zweiten. Immer schwingt bei aller Düsterheit und Ironie, eine Wirkmächtigkeit mit, welche den Betrachter in das Bild hinein und in ein Gefühl der Behaglichkeit oder Berührung zwingt.   

Thomas Baumgärtel

Alles Banane, oder was? Thomas Baumgärtel ist der bekannteste Sprayer Deutschlands, ein "mysteriöser Kunstrebell, der Robin Hood des Zeitgeistes" (Bayerischer Rundfunk).

Detlof Graf von Borries

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.